Service Modul

ESG Analytics

 

Wir reichern Ihre Investments mit den ESG-Daten gängiger Vendoren an und vererben diese Informationen auf sämtliche gelisteten und nicht gelisteten Instrumente. Bei Bedarf sorgen wir für die Anbindung weiterer Quellen für ESG-Daten.

 

Auf dieser Grundlage berechnen wir alle regulatorisch geforderten ESG-Scores und Kennzahlen auf Investment- und Portfolio-Ebene, und stellen die wesentlichen Nachhaltigkeitsrisiken in Ihren Portfolios dar. Wir unterstützen Sie bei der Ermittlung von ESG-Länder-Ratings und berechnen die für Ihr Portfolio jeweils geforderten PAI Indikatoren einschließlich eines qualitätsgesicherten Carbon Footprint. Wir ermitteln für Sie den Anteil von EU Taxonomie-konformen Anlagen im Portfolio.

 

Sämtliche Kennzahlen können je Investment, je Portfolio und für beliebige Teil-Aggregate wie Emittenten, Unternehmensgruppen, Portfolio-Segmente etc. ausgegeben werden. Damit unterstützen sie bspw. den Prüf- und Abnahmeprozess von gemischten Portfolios durch spezialisierte Portfolio Management-Teams.

 

  • Anreicherung der ESG-Daten (Ratings, Scores, Kontroversen & Business Involvement, weitere Daten) von externen Quellen wie MSCI, Arabesque, Refinitiv (Anreicherung von lizenzpflichten Marktdaten sowie Index-Daten jeweils auf der Grundlage bestehender Lizenzvereinbarungen) 
  • Vererbung der von externen Vendoren auf Issuer-Ebene gelieferten ESG-Daten auf sämtliche gelistete und ungelistete Instrumente (einschließlich Underlying-Positionen) des gleichen Emittenten oder Ultimate Parent
  • Berechnung der ESG-relevanten Exposures für die Investments und optional für Underlying-Positionen
  • Berechnung aller regulatorisch geforderten ESG-Scores und Kennzahlen auf Investment- und Portfolio-Ebene
  • Darstellung von wesentlichen Nachhaltigkeitsrisiken im Portfolio
  • Berechnung aller für das jeweilige Portfolio geforderten PAII (Principal Adverse Impact Indicator), inkl. eines qualitätsgesicherten Carbon Footprints
  • Optionale Unterstützung bei der Ermittlung von ESG-Länder-Ratings und Berechnung der für Länder erforderlichen PAI Indikatoren
  • Berechnung des Anteils der EU Taxonomie-konformen Anlagen im Portfolio
  • Möglichkeit der Bildung von Aggregaten für beliebige Teil-Portfolios wie Emittenten, Asset-Klassen, Länder, Regionen, Carve Outs, Segmente, Anteilsscheinklassen etc.
  • Möglichkeit der Aggregation über verschiedene Portfolios hinweg zur Darstellung der Unternehmenssicht

Glossar

EET

European ESG Template

LTECV

French Energy Transition Law or Loi du 17 août 2015 sur la transition énergétique pour la croissance verte

PAI

Principal Adverse Impact Indicator

PRI

Principles for Responsible Investment

RTS

Regulatory Technical Standards

SFDR

Sustainable Finance Disclosure Regulation under Regulation (EU) 2019/2088 of the European Parliament and of the Council of 27 November 2019 on sustainability-related disclosure requirements in the financial services sector.