Performanceanalyse

Seminar am 22. Mai 2012 in Frankfurt/Main

Aus dem Inhalt:

  • Welchen Nutzen stiften Performanceanalysen dem Asset-Manager und dem Asset-Owner?
  • Welche Verfahren entsprechen dem aktuellen Stand der Technik und was gibt es Neues in der Branche?
  • Wie geeignet sind die am Markt verfügbaren Systeme und Dienstleistungen?
  • Wie handhaben Praktiker das Thema?

Eine Veranstaltung für:

  • Fach- und Führungskräfte im Portfoliomanagement, Performancecontrolling und institutionellen Vertrieb von Vermögensverwaltern
  • Mitarbeiter und Manager im Kapitalanlagemanagement und -controlling bei institutionellen Investoren

Warum teilnehmen?

  • Sie erhalten aus erster Hand von Fachexperten und Praktikern tiefe Einblicke in den aktuellen Stand der Performanceanalyse.
  • Sie erweitern ihre Kenntnisse mit hohem Praxisbezug durch Betrachtung des gesamten technischen und fachlichen Umfelds der Performanceanalyse.
  • Sie lernen Performanceanalysen effektiv für die Steuerung und Überwachung von Kapitalanlagen oder im Vertrieb einzusetzen.
  • Ihre individuellen Fragen werden aus der weitreichenden Erfahrung der Referenten beantwortet.
  • Sie können Ihren eigenen Standort bestimmen und potentiell Handlungsbedarf erkennen.
  • Der Austausch mit Kollegen aus der Branche liefert Ihnen Impulse für die Weiterentwicklung im eigenen Hause.